eContent.Maps(demo-dahoam) - Alle (Quality: 92%) http://ecmaps.de GeoRSS-Feed für eContent.Maps(demo-dahoam) Alle de-DE hubermedia support@hubermedia.de support@hubermedia.de Alle eContent.Maps http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss 92 5 16863 p_100028903 100028903 eT4 POI Schwarzkreidegrube Vehrte http://www.belm.de/ Sie sind Ablagerungen eines schlecht durchlüfteten sauerstoffarmen Flachmeeres. Am Meeresboden bildete sich Faulschlamm aus Tonpartikeln und Resten abgestorbenen Lebewesen. Im Laufe der Erdgeschichte entstanden daraus ölartige Verbindungen (Bitumina), die "schwarze Kreide".<br><br>Hinweistafeln geben Auskunft über die Enstehungsvorgänge und geologische Auswirkungen. Die Tonsteine in dem ehemaligen Abbau sind 170 Mio. Jahre alt. Sehenswertes In der Schwarzkreidegrube in Vehrte auf Entdeckungstour 52.343859 8.170113 0 destination.one https://data.destination.one/PresentationLayer/images/destination.one.png 100028903 support@hubermedia.de Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH An der Haarener Grenze 49191 Belm Vehrte Osnabrück Deutschland Osnabrückerland Osnabrücker Land Niedersachsen 2017-06-12T11:54:00Z 2021-03-15T08:03:00Z Aktivitäten Osnabrücker Land Ausflugsziele rund um Osnabrück Fahrradwege Osnabrücker Land Osnabruecker Land Osnabrücker Land Sehenswürdigkeiten Ausflüge Osnabrück Umgebung Belm Naturdenkmal Naturpark TERRA.vita Schwarzkreidegrube Vehrte Tourismusverband Osnabrücker Land Zwartkrijtgrot Vehrte http://www.belm.de Sie sind Ablagerungen eines schlecht durchlüfteten sauerstoffarmen Flachmeeres. Am Meeresboden bildete sich Faulschlamm aus Tonpartikeln und Resten abgestorbenen Lebewesen. Im Laufe der Erdgeschichte entstanden daraus ölartige Verbindungen (Bitumina), die "schwarze Kreide". Hinweistafeln geben Auskunft über die Enstehungsvorgänge und geologische Auswirkungen. Sie sind Ablagerungen eines schlecht durchlüfteten sauerstoffarmen Flachmeeres. Am Meeresboden bildete sich Faulschlamm aus Tonpartikeln und Resten abgestorbenen Lebewesen. Im Laufe der Erdgeschichte entstanden daraus ölartige Verbindungen (Bitumina), die "schwarze Kreide". Hinweistafeln geben Auskunft über die Enstehungsvorgänge und geologische Auswirkungen. Die Schwarzkreidegrube ist ganzjährig zugänglich. Die Schwarzkreidegrube ist ganzjährig kostenfrei zugänglich. Ein Tongestein namens Schwarzkreide: Die Schwarzkreidegrube in Vehrte. Viel zu entdecken und bestaunen gibt es im Naturdenkmal "Schwarzkreidegrube" in Vehrte im Osnabrücker Land. Der 15 Meter große Aufschluss nach Osten hin, bildet der Eingang für interessierte Besucher. Sie sind Ablagerungen eines schlecht durchlüfteten sauerstoffarmen Flachmeeres. Am Meeresboden bildete sich Faulschlamm aus Tonpartikeln und Resten abgestorbenen Lebewesen. Im Laufe der Erdgeschichte entstanden daraus ölartige Verbindungen (Bitumina), die "schwarze Kreide".<br><br>Hinweistafeln geben Auskunft über die Enstehungsvorgänge und geologische Auswirkungen. Die Tonsteine in dem ehemaligen Abbau sind 170 Mio. Jahre alt. Die Tonsteine in dem ehemaligen Abbau sind 170 Mio. Jahre alt. Die Tonsteine in dem ehemaligen Abbau sind 170 Mio. Jahre alt. true +49 5406 / 5050 info@belm.de Am Schölerberg 1 49082 Osnabrück +49 0541 / 501 - 4217 info@geopark-terravita.de http://www.geopark-terravita.de/de/terra-tipp/schwarzkreidegrube-vehrte http://et4.de/services4/EntryPointHandler.ashx?objectType=Poi&objectId=100028903&experienceId=18755 false false 80 undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined CC0 zwartkrijtgrot-vehrte p_100037512 100037512 eT4 POI HaiTec Zentrum http://www.lernenaufdemlande.de/ Tauchen Sie tief in eine Zeit ein, als Norddeutschland noch auf dem Meeresboden lag und in dem Gebiet rund um Bippen noch Haie schwammen.Begeben Sie sich auf Forschungsreise und erkunden Sie die verschiedenen Stationen im Haifischzentrum. Sie haben außerdem die Möglichkeit nach Haifischzähnen zu sieben. Ein Spaß für Groß und Klein.<br><br><strong>Programm für Schulklassen:</strong><br>Eingeteilt in Forscherteams werden die Schüler nach einer kleinen Zeitreise an die Unterwasser-Forschungsstation “Hailab” andocken. Dann gilt es mit Hilfe des Forscherpasses an sechs Stationen den Forschungsauftrag zu erfüllen. Aufgepasst: Nur mit dem richtigen Lösungswort kann die Zeitreise zurück in die Gegenwart angetreten werden. Mit vielen Informationen und Wissen über die urzeitlichen Haie ausgestattet begeben sich die Schüler im Anschluss an die Erlebnisausstellung an die&nbsp;Wasch- und Siebstation. Hier besteht die Möglichkeit in die Rolle&nbsp;eines Paläontologen zu schlüpfen und aus den Gesteinsschichten echte mittlerweile 44 Millionen Jahre alte Fossilien zu&nbsp;sieben ...<br><br><br> Erleben Sie eine aufregende Reise 44 Millionen Jahre zurück in die Urzeit!<br><br><br> Museen/Sammlungen Naturerlebnispfad Umweltstation Führungen HaiTec in der Urzeit Bildungszentrum Kuhlhoff Bippen Blick auf den urzeitlichen Meeresboden 52.5956183 7.7420551 0 destination.one https://data.destination.one/PresentationLayer/images/destination.one.png 100037512 support@hubermedia.de Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH Berger Straße 8 49626 Bippen Osnabrück Deutschland Osnabrückerland Osnabrücker Land Niedersachsen 2018-08-21T08:48:00Z 2021-03-15T08:03:00Z Bildungszentrum Kuhlhoff Bippen HaiTec Kinder Samtgemeinde Fürstenau http://www.lernenaufdemlande.de Tauchen Sie tief in eine Zeit ein, als Norddeutschland noch auf dem Meeresboden lag und in dem Gebiet rund um Bippen noch Haie schwammen.Begeben Sie sich auf Forschungsreise und erkunden Sie die verschiedenen Stationen im Haifischzentrum. Sie haben außerdem die Möglichkeit nach Haifischzähnen zu sieben. Ein Spaß für Groß und Klein. Programm für Schulklassen: Eingeteilt in Forscherteams werden die Schüler nach einer kleinen Zeitreise an die Unterwasser-Forschungsstation “Hailab” andocken. Dann gilt es mit Hilfe des Forscherpasses an sechs Stationen den Forschungsauftrag zu erfüllen. Aufgepasst: Nur mit dem richtigen Lösungswort kann die Zeitreise zurück in die Gegenwart angetreten werden. Mit vielen Informationen und Wissen über die urzeitlichen Haie ausgestattet begeben sich die Schüler im Anschluss an die Erlebnisausstellung an die Wasch- und Siebstation. Hier besteht die Möglichkeit in die Rolle eines Paläontologen zu schlüpfen und aus den Gesteinsschichten echte mittlerweile 44 Millionen Jahre alte Fossilien zu sieben ... Tauchen Sie tief in eine Zeit ein, als Norddeutschland noch auf dem Meeresboden lag und in dem Gebiet rund um Bippen noch Haie schwammen.Begeben Sie sich auf Forschungsreise und erkunden Sie die verschiedenen Stationen im Haifischzentrum. Sie haben außerdem die Möglichkeit nach Haifischzähnen zu sieben. Ein Spaß für Groß und Klein. Programm für Schulklassen: Eingeteilt in Forscherteams werden die Schüler nach einer kleinen Zeitreise an die Unterwasser-Forschungsstation “Hailab” andocken. Dann gilt es mit Hilfe des Forscherpasses an sechs Stationen den Forschungsauftrag zu erfüllen. Aufgepasst: Nur mit dem richtigen Lösungswort kann die Zeitreise zurück in die Gegenwart angetreten werden. Mit vielen Informationen und Wissen über die urzeitlichen Haie ausgestattet begeben sich die Schüler im Anschluss an die Erlebnisausstellung an die Wasch- und Siebstation. Hier besteht die Möglichkeit in die Rolle eines Paläontologen zu schlüpfen und aus den Gesteinsschichten echte mittlerweile 44 Millionen Jahre alte Fossilien zu sieben ... Gerne können Sie während unserer Bürozeiten persönlich oder auch per E-Mail eine Buchungsanfrage stellen oder einen Termin mit uns abstimmen. Unsere Bürozeiten sind Dienstag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr. ab 20 Personen 65,- € Festpreis, jede weitere Person 3,- € p.P. Leistungen: 2 ½ Stunden Führung inkl. Waschung Tauchen Sie tief in eine Zeit ein, als Norddeutschland noch auf dem Meeresboden lag und in dem Gebiet rund um Bippen noch Haie schwammen.Begeben Sie sich auf Forschungsreise und erkunden Sie die verschiedenen Stationen im Haifischzentrum. Sie haben außerdem die Möglichkeit nach Haifischzähnen zu sieben. Ein Spaß für Groß und Klein.<br><br><strong>Programm für Schulklassen:</strong><br>Eingeteilt in Forscherteams werden die Schüler nach einer kleinen Zeitreise an die Unterwasser-Forschungsstation “Hailab” andocken. Dann gilt es mit Hilfe des Forscherpasses an sechs Stationen den Forschungsauftrag zu erfüllen. Aufgepasst: Nur mit dem richtigen Lösungswort kann die Zeitreise zurück in die Gegenwart angetreten werden. Mit vielen Informationen und Wissen über die urzeitlichen Haie ausgestattet begeben sich die Schüler im Anschluss an die Erlebnisausstellung an die&nbsp;Wasch- und Siebstation. Hier besteht die Möglichkeit in die Rolle&nbsp;eines Paläontologen zu schlüpfen und aus den Gesteinsschichten echte mittlerweile 44 Millionen Jahre alte Fossilien zu&nbsp;sieben ...<br><br><br> Erleben Sie eine aufregende Reise 44 Millionen Jahre zurück in die Urzeit!<br><br><br> Erleben Sie eine aufregende Reise 44 Millionen Jahre zurück in die Urzeit! Erleben Sie eine aufregende Reise 44 Millionen Jahre zurück in die Urzeit! true 05435-910011 lernenaufdemlande@web.de http://et4.de/services4/EntryPointHandler.ashx?objectType=Poi&objectId=100037512&experienceId=18755 false false 80 undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined CC0 p_100043532 100043532 eT4 POI Bibelgarten http://www.bibelgarten-badrothenfelde.de/ Bibelgärten haben oft den Ruf eines verwunschenen Kräutergärtleins, der eine Schau biblischer Pflanzen darstellt. Der Bibelgarten an der Nordseite des Neuen Gradierwerks macht keine Ausnahme. Und doch ist er außergewöhnlich angelegt.<br><br>Das offene Gelände spiegelt das Bibelwort aus Ezechiel 47, Verse 1 – 12 wieder. Alle Elemente aus den Versen des Propheten findet der Besucher in den Gestaltungselementen wieder. Es ist ein Ort der Besinnung, der Entdeckung, des Rückzugs und der Öffnung des Geistes für neue Impulse. Darin spielen Wasser und das Salz die Hauptdarsteller. Damit integriert sich der Bibelgarten in die Philosophie des Kurparks, in dem heilende Sole eine zentrale Rolle spielt. Dieser Garten besticht nicht wegen der typischen Bepflanzung, sondern hauptsächlich wegen der Symbiose von Skulpturen, Sitzinseln und künstlichen Bachläufen.&nbsp; Ein Ort für Einkehr und Besinnung -&nbsp; Um zu sich selbst zu finden und den Alltag zu entschleunigen. Parks/Gärten Der Bibelgarten in Bad Rothenfelde am Neuen Gradierwerk 52.10925065 8.16944062527778 0 destination.one https://data.destination.one/PresentationLayer/images/destination.one.png 100043532 support@hubermedia.de Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH Wiekstraße 4 49214 Bad Rothenfelde Osnabrück Deutschland Osnabrückerland Osnabrücker Land Niedersachsen 2019-03-08T10:54:00Z 2021-07-07T06:43:00Z http://www.bibelgarten-badrothenfelde.de Bibelgärten haben oft den Ruf eines verwunschenen Kräutergärtleins, der eine Schau biblischer Pflanzen darstellt. Der Bibelgarten an der Nordseite des Neuen Gradierwerks macht keine Ausnahme. Und doch ist er außergewöhnlich angelegt. Das offene Gelände spiegelt das Bibelwort aus Ezechiel 47, Verse 1 – 12 wieder. Alle Elemente aus den Versen des Propheten findet der Besucher in den Gestaltungselementen wieder. Es ist ein Ort der Besinnung, der Entdeckung, des Rückzugs und der Öffnung des Geistes für neue Impulse. Darin spielen Wasser und das Salz die Hauptdarsteller. Damit integriert sich der Bibelgarten in die Philosophie des Kurparks, in dem heilende Sole eine zentrale Rolle spielt. Dieser Garten besticht nicht wegen der typischen Bepflanzung, sondern hauptsächlich wegen der Symbiose von Skulpturen, Sitzinseln und künstlichen Bachläufen. Bibelgärten haben oft den Ruf eines verwunschenen Kräutergärtleins, der eine Schau biblischer Pflanzen darstellt. Der Bibelgarten an der Nordseite des Neuen Gradierwerks macht keine Ausnahme. Und doch ist er außergewöhnlich angelegt. Das offene Gelände spiegelt das Bibelwort aus Ezechiel 47, Verse 1 – 12 wieder. Alle Elemente aus den Versen des Propheten findet der Besucher in den Gestaltungselementen wieder. Es ist ein Ort der Besinnung, der Entdeckung, des Rückzugs und der Öffnung des Geistes für neue Impulse. Darin spielen Wasser und das Salz die Hauptdarsteller. Damit integriert sich der Bibelgarten in die Philosophie des Kurparks, in dem heilende Sole eine zentrale Rolle spielt. Dieser Garten besticht nicht wegen der typischen Bepflanzung, sondern hauptsächlich wegen der Symbiose von Skulpturen, Sitzinseln und künstlichen Bachläufen. Der Bibelgarten ist jederzeit öffentlich zugänglich. Der Zugang zum Bibelgarten ist gratis. Der Bibelgarten in Bad Rothenfelde - ein Ort für Einkehr & Besinnung Zu sich selbst finden, sich Zeit nehmen, entschleunigen, wieder bei sich selbst ankommen. Der Bibelgarten in Bad Rothenfelde ist ein Rückzugsort Geist & Seele. Bibelgärten haben oft den Ruf eines verwunschenen Kräutergärtleins, der eine Schau biblischer Pflanzen darstellt. Der Bibelgarten an der Nordseite des Neuen Gradierwerks macht keine Ausnahme. Und doch ist er außergewöhnlich angelegt.<br><br>Das offene Gelände spiegelt das Bibelwort aus Ezechiel 47, Verse 1 – 12 wieder. Alle Elemente aus den Versen des Propheten findet der Besucher in den Gestaltungselementen wieder. Es ist ein Ort der Besinnung, der Entdeckung, des Rückzugs und der Öffnung des Geistes für neue Impulse. Darin spielen Wasser und das Salz die Hauptdarsteller. Damit integriert sich der Bibelgarten in die Philosophie des Kurparks, in dem heilende Sole eine zentrale Rolle spielt. Dieser Garten besticht nicht wegen der typischen Bepflanzung, sondern hauptsächlich wegen der Symbiose von Skulpturen, Sitzinseln und künstlichen Bachläufen.&nbsp; Ein Ort für Einkehr und Besinnung -&nbsp; Um zu sich selbst zu finden und den Alltag zu entschleunigen. Ein Ort für Einkehr und Besinnung -  Um zu sich selbst zu finden und den Alltag zu entschleunigen. Ein Ort für Einkehr und Besinnung -  Um zu sich selbst zu finden und den Alltag zu entschleunigen. true +49 5424 / 800419 dreyer_ulrike@web.de Frau Ulrike Dreyer Wiekstraße 4 49214 Bad Rothenfelde +49 5424 / 800419 dreyer_ulrike@web.de http://www.bibelgarten-badrothenfelde.de http://et4.de/services4/EntryPointHandler.ashx?objectType=Poi&objectId=100043532&experienceId=18755 false false 60 undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined CC0 p_100043534 100043534 eT4 POI Naturgarten Lindenallee http://www.bad-rothenfelde.de/ Gelegen zwischen dem wilden Naturwald Palsterkamp, im dem einst ein gruseliger Schlossherr namens „Der Dulle von Oer“ im Burggraben ein mysteriöses Ende fand, und dem musterhaft gestalteten Rudi-Wernemann-Rosengarten. Wildblumen, Streuobst, alte Baumsorten und Amphibienteich und ein natürlicher Bachlauf sind wie ein Vorgarten für die Siedlung. Am Kalwerkamp angelegt. Hier wünschen sich Fuchs und Hase eine gute Nacht in der Dämmerung.&nbsp; Der Themengarten ist Teil der Kurparkanlagen und führt vom westlichen Ortsrand zu den Teichanlagen am Neuen Gradierwerk. <br><br>Eine Ruhepause mit geschlossenen Augen auf den Baumelbänken am Wegesrand löst sofort eine Zeitreise aus. 50 Jahre zurück. Kein Lärm. Kein Klingelton. Nur das Summen der Insekten, die Symphonie tausender Blätter des Naturwaldes und das Quaken der Frösche. Slow motion pur. Der Naturgarten Lindenallee&nbsp;ist ein idyllischer Grüngürtel in Bad Rothenfelde.&nbsp;&nbsp; Parks/Gärten Naturgarten Lindenallee 52.1120397 8.1793038 0 destination.one https://data.destination.one/PresentationLayer/images/destination.one.png 100043534 support@hubermedia.de Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH Lindenallee 49214 Bad Rothenfelde Osnabrück Deutschland Osnabrückerland Osnabrücker Land Niedersachsen 2019-03-08T11:35:00Z 2021-07-07T06:43:00Z Erholung Gesundheit Kurpark Kurterrainwege Soleheilbad http://www.bad-rothenfelde.de Gelegen zwischen dem wilden Naturwald Palsterkamp, im dem einst ein gruseliger Schlossherr namens „Der Dulle von Oer“ im Burggraben ein mysteriöses Ende fand, und dem musterhaft gestalteten Rudi-Wernemann-Rosengarten. Wildblumen, Streuobst, alte Baumsorten und Amphibienteich und ein natürlicher Bachlauf sind wie ein Vorgarten für die Siedlung. Am Kalwerkamp angelegt. Hier wünschen sich Fuchs und Hase eine gute Nacht in der Dämmerung.  Der Themengarten ist Teil der Kurparkanlagen und führt vom westlichen Ortsrand zu den Teichanlagen am Neuen Gradierwerk. Eine Ruhepause mit geschlossenen Augen auf den Baumelbänken am Wegesrand löst sofort eine Zeitreise aus. 50 Jahre zurück. Kein Lärm. Kein Klingelton. Nur das Summen der Insekten, die Symphonie tausender Blätter des Naturwaldes und das Quaken der Frösche. Slow motion pur. Gelegen zwischen dem wilden Naturwald Palsterkamp, im dem einst ein gruseliger Schlossherr namens „Der Dulle von Oer“ im Burggraben ein mysteriöses Ende fand, und dem musterhaft gestalteten Rudi-Wernemann-Rosengarten. Wildblumen, Streuobst, alte Baumsorten und Amphibienteich und ein natürlicher Bachlauf sind wie ein Vorgarten für die Siedlung. Am Kalwerkamp angelegt. Hier wünschen sich Fuchs und Hase eine gute Nacht in der Dämmerung.  Der Themengarten ist Teil der Kurparkanlagen und führt vom westlichen Ortsrand zu den Teichanlagen am Neuen Gradierwerk. Eine Ruhepause mit geschlossenen Augen auf den Baumelbänken am Wegesrand löst sofort eine Zeitreise aus. 50 Jahre zurück. Kein Lärm. Kein Klingelton. Nur das Summen der Insekten, die Symphonie tausender Blätter des Naturwaldes und das Quaken der Frösche. Slow motion pur. Der Naturgarten Lindenallee ist jederzeit öffentlich zugänglich Der Zutritt zum Naturgarten Lindenallee ist gratis Naturgarten Lindenallee im Sole-Heilbad Bad Rothenfelde Der Naturgarten Lindenallee ist ein Erholungsraum für Mensch & Tier. Auf insgesamt 10.000 m² laden Wildobstbäume, ein Amphibienteich & Blumenwiesen zum Verweilen ein. Gelegen zwischen dem wilden Naturwald Palsterkamp, im dem einst ein gruseliger Schlossherr namens „Der Dulle von Oer“ im Burggraben ein mysteriöses Ende fand, und dem musterhaft gestalteten Rudi-Wernemann-Rosengarten. Wildblumen, Streuobst, alte Baumsorten und Amphibienteich und ein natürlicher Bachlauf sind wie ein Vorgarten für die Siedlung. Am Kalwerkamp angelegt. Hier wünschen sich Fuchs und Hase eine gute Nacht in der Dämmerung.&nbsp; Der Themengarten ist Teil der Kurparkanlagen und führt vom westlichen Ortsrand zu den Teichanlagen am Neuen Gradierwerk. <br><br>Eine Ruhepause mit geschlossenen Augen auf den Baumelbänken am Wegesrand löst sofort eine Zeitreise aus. 50 Jahre zurück. Kein Lärm. Kein Klingelton. Nur das Summen der Insekten, die Symphonie tausender Blätter des Naturwaldes und das Quaken der Frösche. Slow motion pur. Der Naturgarten Lindenallee&nbsp;ist ein idyllischer Grüngürtel in Bad Rothenfelde.&nbsp;&nbsp; Der Naturgarten Lindenallee ist ein idyllischer Grüngürtel in Bad Rothenfelde. Der Naturgarten Lindenallee ist ein idyllischer Grüngürtel in Bad Rothenfelde. true +49 5424 / 2218 - 0 touristinfo@bad-rothenfelde.de Am Kurpark 12 49214 Bad Rothenfelde +49 5424 / 2218 - 0 touristinfo@bad-rothenfelde.de http://www.bad-rothenfelde.de http://et4.de/services4/EntryPointHandler.ashx?objectType=Poi&objectId=100043534&experienceId=18755 false false 60 undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined CC0 p_100027970 100027970 eT4 POI Gradierwerke Bad Rothenfelde http://www.bad-rothenfelde.de/ Steter Tropfen schafft hier eine staub- und keimfreie Zone für Allergiker in den „Freiluft-Inhalatoren“ und das Meeresklima ist beim Flanieren deutlich spürbar. Diese längste Gradierwerksanlage in Westeuropa empfängt den Besucher im Inneren mit dem leisen Rauschen der Sole. Alte Pumpenanlagen, Badezuber und hölzerne Röhrenfahrten säumen den 80 Meter langen Demonstrationsgang. Dann öffnet eine weitere Tür den Weg in den dichten Solenebel der Inhalationskammer.<br> Zu jeder Jahreszeit tröpfelt im hiesigen Gradierwerk die Sole an den Zweigen des Schwarzdorns herab.<br> Sehenswertes Führungen Regelmäßige Rundgänge um die großen Gradierwerke in Bad Rothenfelde lindern leichte Infekte der Atemwege und sind so erfrischend wie eine sanfte Meeresbrise. 52.109019053 8.162047863 0 destination.one https://data.destination.one/PresentationLayer/images/destination.one.png 100027970 support@hubermedia.de Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH Am Kurpark 49214 Bad Rothenfelde Osnabrück Deutschland Osnabrückerland Osnabrücker Land Niedersachsen 2017-05-02T10:00:00Z 2021-07-07T06:33:00Z Aktivitäten Osnabrücker Land Ausflugsziele rund um Osnabrück Bad Rothenfelde Fahrradwege Osnabrücker Land Freizeitaktivitäten Osnabrücker Land Friedensroute Karte Gesundheit Grenzgängerroute Osnabruecker Land Osnabrücker Land Osnabrücker Land Sehenswürdigkeiten Osnabrücker Land Tourismus Radwege Osnabrück Salinen Sole &amp; Kneipp Tagesausflug Osnabrück Tagesausflüge Tourismus Osnabrück Tourismusverband Osnabrückerland Urlaub im Osnabrücker Land Veranstaltungen Osnabrücker Land Wochenend Kurzreise Gradierwerke http://www.bad-rothenfelde.de Steter Tropfen schafft hier eine staub- und keimfreie Zone für Allergiker in den „Freiluft-Inhalatoren“ und das Meeresklima ist beim Flanieren deutlich spürbar. Diese längste Gradierwerksanlage in Westeuropa empfängt den Besucher im Inneren mit dem leisen Rauschen der Sole. Alte Pumpenanlagen, Badezuber und hölzerne Röhrenfahrten säumen den 80 Meter langen Demonstrationsgang. Dann öffnet eine weitere Tür den Weg in den dichten Solenebel der Inhalationskammer. Steter Tropfen schafft hier eine staub- und keimfreie Zone für Allergiker in den „Freiluft-Inhalatoren“ und das Meeresklima ist beim Flanieren deutlich spürbar. Diese längste Gradierwerksanlage in Westeuropa empfängt den Besucher im Inneren mit dem leisen Rauschen der Sole. Alte Pumpenanlagen, Badezuber und hölzerne Röhrenfahrten säumen den 80 Meter langen Demonstrationsgang. Dann öffnet eine weitere Tür den Weg in den dichten Solenebel der Inhalationskammer. Die Gradierwerke können jederzeit von außen besichtigt werden. Die Gradierwerke können jederzeit kostenfrei von außen besichtigt werden. Bezoek de gradeerwerken in kuuroord Bad Rothenfelde Langs de gradeerwerken in het Osnabrücker Land druppelt zout water. Maak een wandelingetje en adem de zuivere lucht in. Unsere Gästeführer nehmen Gruppen von maximal 25 Personen mit auf die Zeitreise durch die Geschichte der Saline und der Gradierwerke. Freie Führungen finden jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag um 15:00 Uhr und 16:00 Uhr statt. Dauer: 45 Minuten Sonderführungen auf Anfrage. Steter Tropfen schafft hier eine staub- und keimfreie Zone für Allergiker in den „Freiluft-Inhalatoren“ und das Meeresklima ist beim Flanieren deutlich spürbar. Diese längste Gradierwerksanlage in Westeuropa empfängt den Besucher im Inneren mit dem leisen Rauschen der Sole. Alte Pumpenanlagen, Badezuber und hölzerne Röhrenfahrten säumen den 80 Meter langen Demonstrationsgang. Dann öffnet eine weitere Tür den Weg in den dichten Solenebel der Inhalationskammer.<br> Zu jeder Jahreszeit tröpfelt im hiesigen Gradierwerk die Sole an den Zweigen des Schwarzdorns herab.<br> Zu jeder Jahreszeit tröpfelt im hiesigen Gradierwerk die Sole an den Zweigen des Schwarzdorns herab. Zu jeder Jahreszeit tröpfelt im hiesigen Gradierwerk die Sole an den Zweigen des Schwarzdorns herab. true +49 5424 / 2218 - 0 touristinfo@bad-rothenfelde.de Am Kurpark 49214 Bad Rothenfelde +49 5424 / 2218 - 0 touristinfo@bad-rothenfelde.de http://www.bad-rothenfelde.de http://et4.de/services4/EntryPointHandler.ashx?objectType=Poi&objectId=100027970&experienceId=18755 false false 60 undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined undefined CC0 gradeerwerken-bad-rothenfelde